/ Autor: torstenreitler

Es gibt nichts, was es nicht gibt.

Sogar eine Musikrichtung namens „All you can dance“.

aquaclub

 

Erklären? Bitten? Klagen? (Schon beim Tippen des „K“s haben sich meine Finger gesträubt).  Was soll man machen? „All you can eat“ schreibt ja auch jeder Pizzadienst in seinen Werbeflyer. Mein Sohn hat mich zuerst etwas verstört angeschaut und dann herzlich gelacht, als ich ihn fragte, ob er schon mal was von der Musikrichtung „All you can dance“ gehört hat.

Moritz hatte dann den rettenden Einfall: Wenn „All you can dance“ ein Musikstil ist, dann ist „Aqua Club Night“ ja wohl schon lange einer.

PS: Die wichtigste Mahlzeit am Tag ist der Clown. Schönes Wochenende!