Alle Artikel mit dem Schlagwort “Sommerkino

/ Autor: markus-koerner

Im Sommer setzt man sich gern in den Garten…

oder auf die Wiese, den Balkon, die Terrasse… Hauptsache an der frischen Luft und das Wetter genießen. Viele haben es schon mitbekommen, unsere Terrasse ist seit einem Monat geöffnet. Nur bei gutem Wetter, leider, da es sonst nicht so viel Spaß macht. Jetzt geht der Sommer aber endlich richtig los und damit auch unser Programm auf der Terrasse. Neben kühlen Getränken bieten wir euch Konzerte, Theater und einiges mehr.

Los geht das Programm am Freitag, den 10. Juni, dann weihen REITLER zusammen mit HANNI & MANNI, MJUIX und A and the universe die diesjährige Bühne ein. Alle Konzerte im Überblick:

10.06. Rendezvous mit Reitler
15.06. Bert Stephan Group
21.06. Fête de la Musique
22.06. People on the move – Poetry Slam
23.06. Holler My Dear
24.06. Götz Widmann
29.06. DakhaBrakha

Bei schönem Wetter zeigen wir die Vorrundenspiele des deutschen Teams und alle K.O.-Spiele auf der Leinwand unserer Sommerbühne (wenn’s regnet haben wir genügend Plätze in unseren Gewölben).

Im Juli und August freuen wir uns auf beste Theatervorführungen von und mit der Theaterturbine. Dabei wird es am 08. und 09. Juli „Riskante Spiele“ und vom 04. bis 21. August das „MB-Sommertheater“ geben.

Sommertheater

Eine schlechte Nachricht müssen wir an dieser Stelle leider auch noch verkünden. Die Tage unserer geliebten und geschätzten 35mm-Vorführmaschine sind gezählt, da es im Filmverleih nur noch so neumodische DVD´s und BlueRay´s gibt. Trotzdem oder gerade deswegen bespielen wir die Terrasse auch mit einem ausgewählten Programm im Sommerkino und zwar vom 12. bis 31. Juli. Das ganze Programm findet ihr hier.

/ Autor: torstenreitler

Großes Kino

Refait from Pied La Biche on Vimeo.

Diese Woche dreht sich auch in der MB noch alles um die Fussball-WM. Direkt im Anschluss startet am 17. Juli unser Sommerkino auf dem Dach.

Eine schöne Kombination aus Fussball- und Filmkunst ist dieser Film, der Bild für Bild den legendären „Thriller von Sevilla“ von 1982 nachstellt. Das Projekt von Pied la Biche stellt die letzten 15 Minuten der Viertelfinalpartie Deutschland-Frankreich nach. Dieses Spiel war das erste der WM-Geschichte, das im Elfmeterschießen entschieden werden musste. Ein cineastisches Husarenstück, das Fussballfans und Kinofreunde gleichermaßen entzücken kann.

(Vielen Dank an Johnny Häusler für´s Aufspüren!)

/ Autor: josephine

Richtfest

Da sich heute (zum 4. Mal in diesem Jahr) der Schlauch meines Fahrrads verabschiedet hat, bin ich leider zu spät auf Arbeit angekommen, um wie geplant den Aufbau der Bühne unseres diesjährigen Sommerkinos für euch zu dokumentieren.

Ich hab´s grad noch zum Hochziehen des Daches geschafft und im weiteren Verlauf des Nachmittags nur noch ein paar zufriedene und erschöpfte Techniker fotografieren können.

Aber seht selbst… Read More