/ Autor: torstenreitler

Lasst uns feiern!

feiern

Die Hausmitteilung 12/87 verkündete es, lapidar und maschinenschriftlich: „Am 17.8.1987 beginnt Koll. Lutz Hesse seine Tätigkeit als BL K/L/Th in unserer Einrichtung.“

Den Bereich Kunst / Literatur / Theater leitet Lutz bis heute, und seinem Wirken verdankt die Moritzbastei nicht nur die einzige ständige Ausstellung für Comics und Cartoons in Deutschland. Sondern auch wunderbare Sommertheaterproduktionen, legendäre Shows wie Kudernatschs Kautsch und den Fakt, dass der Durstige Pegasus immer noch jeden Monat einmal bei uns im Schwalbennest seine Flügel ausbreitet und somit Europas dienstälteste Lesereihe ist (behaupten wir jetzt mal. Sollte jemand eine auftreiben, die vor 1976 gegründet wurde, korrigieren wir uns).

Die Lange Leipziger Lesenacht wäre sicher nicht in der Moritzbastei, Masurs Hausbar würde anderswo ihre Gäste abfüllen, Kurt Flasch keine historischen Vorträge bei uns halten, Leipziger Persönlichkeiten würden ihre literarische Suppe zu „Buchmesse schmeckt“ andernorts auslöffeln und Konstantin Wecker hätte niemanden, der nachts halb vier unter Einsatz seiner körperlichen Unversehrtheit dem bereits ausgeloggten Tresenpersonal  noch eine Flasche Rotwein aus dem Kreuz berlinert.

Wir verdanken Dir so viel, lieber Lutz! Du hast tiefe Spuren im programmatischen Gesicht der Moritzbastei hinterlassen. Oder war es andersrum? 😉 Alles Gute zu Deinem 60. Geburtstag!

Deine Moritzbastei

[mygal=luhe]

Bilder: © Moritzbastei, Detlev Endruhn, Bert Hähne, Gert Mothes