/ Autor: josephine

Weihnachtstraditionen

… muss man pflegen – so auch in der Programmabteilung der Moritzbastei. Und so starten wir heute die Moritzbastei-Dreifaltigkeit „Krippe – Engerling – Boa“ mit dem – traditionell ausverkauften – Krippenspiel (Achtung! Findet im Felsenkeller statt!).
Wer keine Karte mehr bekommen hat, kann sich ja vielleicht mit dem Original-Olaf-Schubert-Pullunder trösten. Den hat unser Special Agent zum überzeugenden Sparpreis im Breuninger entdeckt:

Krippenspiel.

Danke nochmal für´s Beweisbild 😉

Und ansonsten dann alle Jahre wieder: 16.12. Engerling26.-28.12. Phillip Boa.

Advent, Advent…

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.