/ Autor: romy

Preisgekrönt!

Nicht nur, dass wir hocherfreut waren, als uns so ein junger, musikalisch talentierter und dazu noch gut aussehender Mann wie Jairo Zavala Ruiz von DEPEDRO die Ehre erwiesen hatte und bei uns am 14.10. die Veranstaltungstonne mit seiner verzaubernden Musik erfüllte. Auch die darauffolgende Mitteilung der Konzertagentur „Berthold Seliger“, für die Depedro unterwegs waren, war ein großes Lob für unser Haus. Warum? Ganz einfach! Besagte Agentur hat einen „Club-Award“ ins Leben gerufen, mit dem vierteljährlich Clubs und Veranstalter gekürt werden, die dafür Sorge tragen, dass noch unbekannte Musiker und Bands eine Plattform in der Öffentlichkeit erhalten. Hier geht es nicht nur um die kommerzielle Vermarktung der Künstler, sondern vielmehr um ihre Förderung durch kreative und engagierte Veranstalter vor Ort (natürlich spielen dabei auch ausverkaufte Konzis eine Rolle). So geschehen auch mit Depedro, auf dessen 14-tägiger Tour die MB die meisten Tickets an den Mann bzw. die Frau gebracht hat. Und nicht nur für diese tolle Leistung, die ja auch dem interessierten Publikum geschuldet ist, sondern auch für die fabelhafte Unterstützung und Betreuung der Depedro-Crew unsererseits, erhalten wir nun als erster Club ever diesen tollen Award der Konzertagentur „Berthold Seliger“. Und wir sind wirklich baff! Das besondere an diesem Preis – es ist kein Staubfänger in Form eines Pokals oder ähnlichem, sondern ein dickes Paket an Depedro-Material wie CD´s und T-Shirts für das gesamte Haus und eine finanzielle Förderung bei der nächsten Zusammenarbeit. Wir finden das super und sagen: Vielen Dank und immer wieder gern!

1 Kommentar

  1. Pingback: Basteiblog » Dienstagspresseschau: Großer Preis 2011

Kommentare sind geschlossen.