/ Autor: torstenreitler

Der Grosse Preis

Am 23. Oktober ist es im Werk II so weit, die Leipziger Band des Jahres wird gekürt. Weil diese Veranstaltung nicht irgendeine dieser zur Seuche gewordenen Bandcontests, geschweige denn Castingshows ist, werden wir die Geschichte dieses fast 20 Jahre alten Festivals, die mit dem „Leipziger Rockwettbewerb“ 1991 begann, ein wenig hier aufarbeiten.

Allerdings war es gar nicht so einfach, ein geeignetes Plätzchen für das doch recht umfangreiche Material zu finden. Das Basteiblog ist eigentlich kein Archiv im Wortsinn, auch wenn über die Jahre hier so etwas Ähnliches entstanden ist. Darum, und auch, um ein wenig Austausch zu ermöglichen, ist das Archiv etwas ungewöhnlich sortiert. Ungewöhnlich in dem Sinne, dass die Beiträge mit dem Datum des entsprechenden Austragungsjahres versehen wurden. Das bedeutet, dass sie alle ein Erstellungsdatum haben, das bis auf die letzte Austragung des „Grossen Preises“ 2007 vor der Geburtsstunde des Basteiblogs liegen. Die Beiträge werden also nicht aktuell an dem Tag angezeigt, an dem sie veröffentlicht worden sind.

Trotzdem werden sie einfach über die Kategorisierung zu finden sein, die ihr rechts auf der Seite findet. Dort auf „Der Grosse Preis“ klicken, und alle Beiträge erscheinen. Wer aktuell informiert werden will, wenn ein neuer Beitrag erschein, kann sich ein Lesezeichen auf die facebook-Gruppe zum „Grossen Preis“ legen. Dort werden alle Beiträge bei Veröffentlichung eingestellt.

Wir sind natürlich gespannt auf Resonanz. In den nächsten Wochen wird hier schon so etwas wie ein kleines „Online-Museum“ der Leipziger Bandszene der letzten 20 Jahre entstehen. Natürlich unvollständig. Natürlich auf den „Grossen Preis“ beschränkt. Offen für Beiträge von allen, die mit beitragen wollen. Auf unserem Server ist genug Platz…