1 Kommentar

  1. Thomas

    Das ist doch eindeutig eine Reflexion der menschlichen Anziehgesellschaft, in der es bestimmt eine Unmenge von Menschen gibt, die nur hoffen, dass dieses oder jenes ja niemals zur Mode werden soll, weil sie darin nicht gut aussehen.

Kommentare sind geschlossen.