/ Autor: josephine

Aus dunklen Zeiten…

Die Nostalgie wird groß geschrieben in unserem Haus in diesen Tagen. Ein sehr schönes Puzzleteilchen zur MB-Geschichte lieferte heute Tobi. Der gute Mann ist im Hause bereits dafür bekannt, die merkwürdigsten Gegenstände und Währungen bei diversen Aufräumaktionen ans Tageslicht zu befördern, diesmal hat er sich (meiner Meinung nach) jedoch selbst übertroffen.

Einen echten Zeitzeugen des MB-Sponsoring könnt ihr bestaunen, wenn ihr weiterlest…

[mygal=karo]

2 Kommentare

  1. Eike

    Hallo,

    vielleicht ein bisschen zu spät meine Anregung, aber vielleicht wird sie ja dennoch gelesen:

    Kommen solche Funde häufiger vor? Wenn ja, habe ich eine Anregung:

    Vielleicht sollte man solche und andere Fundstücke mal sammeln, um sie irgendwann einer breiten Öffentlichkeit in Form einer Ausstellung zu zeigen…

    LG,
    Eike

  2. Naja ein solches Sahnebonbon finden wir zugegebenermaßen sehr, sehr selten… für ne Ausstellung reicht´s noch lange nicht 😉

Kommentare sind geschlossen.