5 Kommentare

  1. Ich hab nochmal geschaut und denke mittlerweile, die Aiva hat Recht. Allerdings ohne Spiegelung. Man steht direkt im Bogen, daher ist die Überlappung (die durch den oberen Bildrand abgeschnitten sein müsste) nicht mehr sichtbar.
    Dann wäre es quasi eine Verknüpfungstheorie aus Deiner (Torsten) und ihrer (Aiva) Theorie. Was will man mehr!

    Genaueres schreib ich nicht, die Ehre, das zu erläutern gebührt euch beiden :]

  2. Aiva

    Torsten, neues Bild bitte. Wir kommen hier nicht weiter, fürchte ich.

  3. Ich habe gestern mit Lothar Birk gesprochen, der von Seiten der Stadt mit dem Wiederaufbau der MB befasst war. Er erzählte, dass es eine steile Rampe vom heutigen Kartenbüro aus in den Cafebereich gegeben hätte. Hier unten hätte die Feuerwehr Brandschutzübungen abgehalten.
    Ich frage weiter herum, aber wahrscheinlich ist das eine Ecke, die komplett umgebaut wurde.

  4. Aiva

    Dann ist das doch die Gelegenheit für ein anderes Foto…

  5. „Eine steile Rampe vom heutigen Kartenbüro aus in den Cafebereich“ – ich bin dafür die beim Umbau wieder einzusetzen. Kann man direkt nach Dienstschluss runterkullern hehe.

Kommentare sind geschlossen.