/ Autor: torstenreitler

Finale, oho

Es ist soweit: Gestern haben wir den letzten Finalteilnehmer für die Moritzbastei-Montagsdemos in trauter Runde ermittelt. Das steigt am 28. Juli, wo ihr dann die Band auspicken könnt, die auf unserer Bühne spielen soll.
Die Finalteilnehmer bekommen jetzt erst einmal Post von uns, um uns ein Grußvideo zu schicken, welches euch dann von ihren Qualitäten überzeugen soll.

Blättert weiter für die Vorstellung der Kandidaten!

Die ersten Starter sind The Runners aus Hertford / UK.
Startnummer zwei haben Hesslers aus Mannheim.

Dritte im Bunde sind Louis Lament aus Köln.

Auch dabei: Kassette aus Fribourg in der Schweiz.

Ebenfalls aus dem nichtsozialistischen Wirtschaftsgebiet kommt Brisa Roche. Genauer gesagt, aus Frankreich.

Und gestern haben die Shiny Gnomes aus Nürnberg die Runde komplettiert.

Ja, wir sind sehr gespannt. Und halten euch auf dem Laufenden!

2 Kommentare

  1. Wie wird das diesmal überhaupt gehandhabt, wenn die Band von weit weg kommen müsste (Ich sehe hier Mannem, Köln und die Schwizz)? Ich kann mich erinnern, wie schockiert ich (und andere) damals waren, als unser Favorit im Finale (Sensu) einfach so von der Bühne aus weggewischt wurde (weil Heidelberg zu weit weg ist), ganz ohne Publikumsabstimmung…

  2. „Weitweg“ ist kein Ausschlusskriterium, da eine Leipziger Band wohlweislich nicht dabei ist. Aus diesem Grund entfällt auf jeden Fall der Heim- und Kumpelvorteil.

    Das haben wir vom letzten Mal gelernt 😉

Kommentare sind geschlossen.