/ Autor: josephine

Post aus der VR!

postkarte_vorn.jpg
Heute morgen lag eine Postkarte auf meinem Schreibtisch. Die hat einen weiteren Weg hinter sich, als ein Oberkeller-Service-Kellner an einem Samstag zur Disko bei uns zurücklegt (und das will wirklich was heißen).

Absender sind Franziska und Svea vom absolut-friedenau-Blog in Berlin – Stammschreiberinnen auch im Basteiblog und begeisterte MB-Shirt-Trägerinnen.

Ich hab mich sehr gefreut und will euch den Inhalt der Karte nicht vorenthalten.

postkarte_rueck.jpg

Um noch eins draufzusetzen, haben die beiden offensichtlich in der Volksrepublik den allgemein gültigen Klischee-Spieß mal umgedreht und völlig irritierte Einheimische dazu gebracht, sie mit unseren Shirts vor eindrucksvoller Kulisse zu fotografieren.

Den kompletten und überaus amüsanten Reisebericht könnt ihr übrigens in ihrem Blog nachlesen.

Vielen vielen Dank euch beiden! Der Freitag ist gerettet für mich =]
Und die Shirtbilder gibts hier:

[mygal=chinashirts]

In Kategorie: Allgemein

Über den Autor

Veröffentlicht von

http://puvoproductions.wordpress.com/

3 Kommentare

  1. Pingback: Absolut Friedenau » Blog Archiv » Schneckpost, T-Shirts und China

  2. Da freu ick mir abba – dit mit die Post lief ja wie jeschmiert.
    Bei die nächste Reise wohin, da jibts widder Fotos.
    Uffregent so wat, wie die Schneckenpost.

  3. Schicke Tshirts, schicke Bilder, aber das mit der Post, obwohl auch ich in Sachsen darauf warte, klappt nicht so richtig! Aber LE war schon immer nen Schritt weiter, wa.

    Ihre Cartoons, Frau Josi, sind übrigens herrlich, nein… wundervoll…. ne!….: viehisch geil.

Kommentare sind geschlossen.