/ Autor: josephine

Scheine, scheine kleiner Stern…

feuer.jpg
Gestern aufm Sebastian Hämer-Konzert in unserer Veranstaltungstonne erlebte ich meinen persönlichen Augenöffner 2007 in der Kategorie „Parallelwelten“ und „Zeitenfluss“. Grund hierfür war nur zu einem gewissen Teil die Musik, als vielmehr Sebastians Ansage zur obligatorischen Schmusenummer im letzten Drittel der Show: „So Leute, jetzt die Feuerzeuge hoch oder Handys oder was auch immer ihr an Leuchtmitteln dabei habt!“

Und in der Tat reckten sich neckisch etliche Feuerzeuge in die Höhe – das Gros des Publikums schwenkte jedoch Handys mit eingeschalteter Taschenlampenfunktion.
Mein anschließendes Konsultieren einer bekannten Suchmaschine offenbarte dann ein beinahe unheimliches, blitzschnelles Reagieren der Hersteller. Brechen tatsächlich andere Zeiten an?
Nennt mich altmodisch – aber ich bin gestern mit einem kleinen Tränchen im Knopfloch heim geschlurft. Verstohlen und wehmütig ein unscheinbares, durchsichtiges Feuerzeug schwenkend.

In Kategorie: Allgemein

Über den Autor

Veröffentlicht von

http://puvoproductions.wordpress.com/