/ Autor: torstenreitler

Rätselhafte Laura

06_1127_lauralopez.jpg

Nach Etta Scollo schon das nächste Konzert, welches seinen Reiz aus nicht viel mehr als einer Stimme bezieht. Und natürlich aus der Präsenz der Hauptdarstellerin Laura Lopez Castro. Um euch das lange Warten bis zum Sonntag zu verkürzen, gibt es mal wieder eine Kniffelaufgabe. Und Freikarten, natürlich!

Wer sich mal auf der Homepage von Laura umsieht, dem springen ganz schnell ein paar Namen ins Auge: Don Phillipe (der sie auch am Sonntag bei uns begleiten wird), Max Herre (der „Boss“ ihres Plattenlabels), FourMusic … Ganz viel Stuttgart und ganz viel Freundeskreis, irgendwie.
In ihrer Biographie benennt sie jedoch ein paar Einflüsse, die so gar nicht zu diesem Umfeld passen wollen. Unter anderem eine Band, die sich 1989 unter dem Namen Katzenjammer gründete.
Frage 1: Wie hieß diese Band, die sich 1996 auflöste und eine Unzahl Nacheiferer hinterließ?

Wer die richtige Antwort weiss, schreibt sie einfach in die Kommentare. Wer zuerst kommt, gewinnt 2 Freikarten!

Die zweite Frage stellen wir dann hier, wenn die erste richtig gelöst wurde. Viel Spaß!

7 Kommentare

  1. kyuss:

    „Die Band begann 1989 unter dem Namen Katzenjammer änderte diesen nach kurzer Zeit in Sons of Kyuss und später in Kyuss. “

    Mahlzeit

  2. Guten Morgen, Markus… Es lohnt sich eben, den basteiblog zu abonnieren. 😉
    Rick war der Meinung, das kriegt im Leben niemand raus. Ich hielt dagegen, dass spätestens Mittwoch jemand die Antwort postet…
    Der Herr Schlauberger hat eine Email!

    Und nun zur nächsten Frage, diesmal aber eine schwere. Auch dafür gibt es 2 Freikarten:

    Frage 2:Wo hat der alte Biber zum ersten Mal seine mittlerweile verstorbene Frau geküsst?

  3. Na. Das ist rauszukriegen… oder fragt mal Don Philipe…
    Ihr habt noch Zeit bis morgen nachmittag, danach löse ich. 😀

  4. Wu Luo

    ich möchte Freikarte, aber leider weiß ich nicht die Antwort…….
    aaaaa…………

  5. ein Rick

    aslo ich würde einfach mal „der alte Biber“ googeln …

Kommentare sind geschlossen.