/ Autor: josephine

Ok – diesmal aber wirklich.

Nachdem wir also vergangene Woche kurzfristig von einem Künstler, dessen Name in unseren heiligen Hallen nie nie nie wieder genannt werden wird, einen Korb bekamen (ist auch nicht schlimm ich fand den eh schon immer doof. Arr arr.) – hier nun die endgültig begeisternde Ankündigung des WIRKLICHEN Künstlers unserer 100ten Cartoon-Ausstellung:

Martin Perscheid (tusch)

…gibt sich die Ehre einer Präsentation seiner gelungensten cartoonesken Episoden an den Wänden des Cafés in der Moritzbastei.

Der Ausstellungseröffnungstermin bleibt bestehen –
am 16.11. um 20.30 Uhr in der Galerie.

Ich bin übrigens spontan ein Fan von Perscheids Internetseite geworden. Besonders die Rubriken Interview und Feedback haben es mir angetan.

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.