/ Autor: jennyh

Sonnendeck macht heia

Etwas verspätet, aber ich mußte das auch alles erstmal ein weilchen verdauen. Es war der perfekte Abend. Unser Dj-Garant für die feine Elektronik, Candy, und dazu die Blechlawine aus Dresden. Na gut, die Gäste fehlten, es war einfach zu kalt (verrückter Sommer dieses Jahr oder?).
Und dann kam die Polizei…


Die Blechlawine spielt auch nicht auf Baby-Trommeln. Mir wurde gesagt, daß ich jetzt auch im Conne Island anfangen kann. Ich erläutere mal nicht, warum.
Die, die da waren, fanden es jedenfalls so gut, daß ich mir die Blechlawine für nächstes Jahr auf jeden Fall vormerke, für die warmen Tage.
Ein paar Fotos, die Maria von der Lawine lieberweise am Abend gemacht und zur Verfügung gestellt hat:
[mygal=blechlawine]