/ Autor: josephine

Katie? Wer ist eigentlich Katie?

katie-melua_blog.jpg

Da sich zur Zeit die Nachfragen häufen:

JA, Katie Melua tritt in unserem Hause auf am kommenden Mittwoch, den 4.Oktober.

Und NEIN, man kann bei uns weder Karten kaufen noch reservieren.

Es handelt sich hierbei um eine Veranstaltung des Radiosenders JUMP und Karten können ausschließlich über eine ausgeklügelte, psychologisch fundierte Verlosung gewonnen werden. Wie das geht erfahrt ihr, wenn ihr weiterlest….

Schritt 1: Beweise, dass du ein Katie-Melua-Typ bist.

13 Fragen müssen auf der Internetseite von Jump beantwortet werden. Und zwar nach dem Schema WWKD (what would katie do) und dann geht´s HOPPS zum

Schritt 2: Nimm an der Verlosung Teil.

Nach welchem Prinzip die funktioniert, weiß ich leider nicht. Mischeln und ziehen? Wer-zuerst-kommt-mahlt-zuerst? Geheimnisvoll…

Ich gestehe: Ich habe von dieser jungen Dame noch nie etwas gehört bis sich eben oben genannte Anfragen häuften. Aber ich besitze ja auch weder TV noch Radio noch iPod noch Handy, speichere auf Diskette, benutze eine analoge Zahnbürste und bin daher eher nicht repräsentativ.

Vermutlich bin ich aus diesen und ähnlichen Gründen auch nicht wirklich prädestiniert, diesen Infoeintrag zu verfassen, aber Rick und Torsten (die Speerspitzen unserer Programmabteilung) sind nicht da und ich wollte einfach mal die vielen vielen traurigen Menschen da draußen („Wirklich? KEINE Reservierung möglich?“) ein bisschen unterstützen und endlich ANTWORTEN geben, wo eigentlich keine zufriedenstellenden sind.

In diesem Sinne: Viel Glück, ihr vielen lieben Katie-Fans da draußen. Die MB kann leider gar nix für euch tun.
JUMP hat den Dreh ja schon ein bisschen raus find ich…
Wie heißt es doch so schön: Wer sich rar macht, macht sich interessant. Nicht übel.

In Kategorie: Veranstaltungen

Über den Autor

Veröffentlicht von

http://puvoproductions.wordpress.com/

9 Kommentare

  1. Jenny

    hm, ist das auf dem foto nich die olle von tom „ich bin inner sekte und ich habe keinen napoleonkomplex“ cruise, katie holmes oder wie sie heißt? ist auf jeden fall verzeihbar, mir würde auch nicht spontan ein bild zu katie melua einfallen.

  2. Die Welt kann ja so grausam sein…! Jetzt bin ich morgen tatsächlich mal für einen Tag in Leipzig und darf meine kleine Katie nicht sehen 🙁
    Jump ist so herzlos! Aber ich stell mir das Konzert super cool vor. Eure wunderschöne Moritzbastei ist die perfekte Lokation!
    Viel Spaß, ihr Glückspilze die Karten gewonnen haben!

    Joschka aus Nürnberg.

  3. Ich hab mal das schräggliche Bild ausgetauscht. Wie auch immer ihre Musik zu finden ist, die `übschen Locken wollen wir doch wenigstens entsprechend würdigen. Odärrr?

  4. ein Rick

    soooo … *angebermodus on*
    Die ist live, so backstagemäßig so, also da ist die noch viel süßer …
    *angebermodus off*

  5. Guck… eine Wand von Zuschauern… wie im Schlachthof in Bremen… herrlich.

Kommentare sind geschlossen.