/ Autor: torstenreitler

Papa, was ist eigentlich Boule?

Boule

Aaaaalsooo…
Jetzt könnte hier eine ellenlange Erklärung stehen, um allen Interessierten die Furcht vor unserem Turnier am 22.8. auf dem Sonnendeck zu nehmen. Wir haben uns dagegen für eine lustige Foto-Boule-Story entschieden, welche ihr sehen könnt, wenn ihr weiterlest.

[mygal=bouleturnier]

Anmelden kann man sich übrigens im capito-Spiele-Laden, der das Turnier mit uns gemeinsam ausrichten wird!

6 Kommentare

  1. Looza

    Kann man sich auch als Einzelner anmelden ? Meine ehemalige Boulepartnerin ist nämlich weggezogen, ich habs ewig nicht mehr gespielt, aber hätte doch mal wieder allergrößte Lust.

  2. uhm. Am besten wendest Du Dich an den capito-spieleladen. Die sammeln nämlich die Anmeldungen… Vielleicht gibt es ja noch andere Einzelkämpfer, mit denen Du Dich zusammentun könntest? Link steht unter der Bildgeschichte.

  3. Hi! Super Idee mit der Fotostory! Allerdings hätte ich eine kleine Sache: Das Schweinchen muß min. 6m geworfen werden – nicht 8m und darf nicht weiter wie 10m sein beim Anwurf. Wird das Schweinchen während des Spiels verschoben so ist dies bis 20m ok (solange es nicht in’s „Aus“ geht).

    Ciao und weiterhin viel Spass beim Pétanque.

    Dominik

  4. Das mit den 6 Metern beruhigt mich jetzt… 8m weit werfen – wer soll das denn bitte schaffen…
    Was allerdings die 10-20 Meter angeht: Da braucht man sich bei unserer Boulebahn keine Sorgen machen… die ist definitiv kürzer =P

    Für alle, die sonst noch dem Boule-Fieber erlegen sind: Wir schicken unsere Bahn innerhalb der nächsten 2 Wochen in Winterschlaf. Im kommenden Jahr wird sie aber aufgebaut. Versprochen.

  5. Wer Lust hat Boule/Petanque zu spielen kann sich unter der Club-Homepage melden. Wir spielen
    bei schönem Wetter in Gohlis und in Plagwitz.

Kommentare sind geschlossen.